Bürgermeister Abicht begrüßt die 200 000. Besucherin der Enzgärten

29.06.2015

Vergangenen Dienstag bekam Silvia Reuschlein von ihrem Mann einen Blumenstrauß – es war der 32. Hochzeitstag. Als sie an diesem Montag die Gartenschau Mühlacker betrat, wartete bereits Bürgermeister Winfried Abicht mit dem nächsten Bukett - und begrüßte sie als 200 000. Besucherin der Enzgärten. Und das am ersten Tag eines zweiwöchigen Urlaubs, ein perfekter Start! [weiter...]

Vergangenen Dienstag bekam Silvia Reuschlein von ihrem Mann einen Blumenstrauß – es war der 32. Hochzeitstag. Als sie an diesem Montag die Gartenschau Mühlacker betrat, wartete bereits Bürgermeister Winfried Abicht mit dem nächsten Bukett - und begrüßte sie als 200 000. Besucherin der Enzgärten. Und das am ersten Tag eines zweiwöchigen Urlaubs, ein perfekter Start!

Schon lange hatte das Ehepaar aus Leinfelden-Echterdingen die Fahrt an die Enz geplant. „Dazu haben wir extra schönes Wetter bestellt“, erklärt Silvia Reuschlein augenzwinkernd. Klar war, dass das Paar zunächst nicht gezielt Attraktionen ansteuern, sondern sich vom Gelände und den gärtnerischen Ausstellungen inspirieren lassen wollte. „Hauptsache, wir können viel im Freien sein, das ist ja so schön an einer Gartenschau.“ Von den Blumenbeeten und Gärten wurden natürlich schöne Erinnerungsfotos mit auf die Filder genommen.

Dass die Stadt die ursprünglich anvisierten 250.000 Besucher nicht erst zum Ende der Gartenschau am 13. September erreichen würde, hatte sich angesichts der bisher sehr guten Besucherzahlen bereits abgezeichnet. Dass man sich dieser Marke aber so frühzeitig nähert, ist auch für die Macher der Gartenschau eine Überraschung. „Gut sieben Wochen nach der Eröffnung 200 000 Gäste: Das ist ein Riesenerfolg für unser Konzept und für die hohe Qualität der Ausstellung“, freute sich Abicht, der Silvia Reuschlein und ihrem Mann herzlich gratulierte.  

Überraschung! Bürgermeister Winfried Abicht gratuliert der 200 000. Besucherin Silvia Reuschlein und Ehemann Uwe
Überraschung! Bürgermeister Winfried Abicht gratuliert der 200 000. Besucherin Silvia Reuschlein und Ehemann Uwe
 

Gartenschaubüro „Gartenschau Enzgärten“ · 75417 Mühlacker · Telefon 07041 876-10